Blütenwunder wie aus dem Nichts…

… die der Kälte trotzen!

Noch scheint die Natur zu ruhen – doch weit gefehlt! Die Pflanzenwelt rüstet sich bereits mit aller Kraft, wenn auch still und heimlich, für den Frühling. Ein paar verwegene Gesellen eröffnen den Blütenreigen sogar im Spätwinter und punkten mit ihrer Farbenpracht. 


Fruehling17 SplitGallery Image

Haben Sie schon die ersten Blütensternchen des Winter-Jasmin entdeckt, die wie kleine Juwelen an den kahlen Ästchen sitzen? Oder ist Ihnen die Zaubernuss aufgefallen, deren fransenartigen Blütenblätter noch mehr oder weniger zusammengefaltet unter dem Schnee hervorblinzeln?

Auch im Beet regt sich bereits Leben: Christrosen tragen immer mehr Blüten und die ersten Winterlinge sind da. Bald folgen Schneeglöckchen, Krokus, Zwerg-Iris und Konsorten. Wenn Sie noch mehr Lust auf frische Frühlingsfarben haben, bieten wir Ihnen bereits ein hübsches Sortiment an Primeln, Stiefmütterchen, Narzissen und vielen weiteren Farb- und Duftwundern. Wann dürfen wir Sie willkommen heissen?